Details

Datum Zeit League Saison
27. Oktober 2019 18:00 Landesliga Herren Ost (Senioren; Liganr.: 1606) 2019/2020

Austragungsort

Dreifelderhalle "Grüne Mitte"
Gruene Mitte 13, 07318 Saalfeld/Saale, Deutschland

Ergebnisse

Mannschaft1234END
Greizer SV Bullets I121191042
1. SSV Saalfeld1312151858

Zusammenfassung

Sonntag – 18 Uhr – Saalfeld – Die Rahmenbedingungen für ein Basketballfest waren schon einmal nicht die allerbesten zu dieser Uhrzeit und nach dieser langen Anfahrt.

Trotzdem waren bei allen Bulletsspielern die Motivation und der Ehrgeiz zu sprühen.

1. Viertel

In einer ungewohnt gut gefühlten Halle (ca. 30-40 Zuschauer) begannen wir direkt kompakt in der Verteidigung und spielten schnell aus den Rebounds und Fehlpässen heraus auf dem gegnerischen Korb.
Eine kleine Führung gab uns Sicherheit und lies die Nervosität sinken.
Ein Dreier der Hausherren brachte uns jedoch 13:12 in Rückstand zum Viertelende.

2. Viertel

Im zweiten Abschnitt wurde unser Spiel etwas fahrig aufgrund einiger Ballverluste im Spielaufbau. Diese führten zwar nicht zu direkten Gegenpunkten nahmen uns aber den Spielfluss.Kurz vor der Pause nutze aber Martin seine Überlegenheit am Korb und verkürzte den Rückstand auf 2 Punkte. Halbzeitstand somit 25:23 für Saalfeld.

3. Viertel

Nach dem Seitenwechsel begannen wir eigentlich sehr gut und spielten viele schöne Aktionen am Korb heraus, leider vielen diese nicht durch die Reuse.  Auch der Drang zum Korb wurde beibehalten und führte zu vielen Fouls und Freiwürfen. Nur leiden fanden wir an diesem Tag nicht das Zielwasser von der Freiwurflinie und liesen dort viele Punkte liegen.

4. Viertel

Im letzten Abschnitt machten wir uns dann selber einen Strich durch die Rechnung. Durch viele Ballverluste machten wir den Gegner immer stärker und ermöglichten einfache schnelle Punkte.

Das letzte Aufbäumen der Bullets vor allem im Schnellangriff über Lukas brachte viele gute Aktionen, welche leider glücklos endeten und in Kombination mit der fehlenden Treffsicherheit, die viel zu deutliche Niederlage besiegelten.

Fazit

Die Stimmung im Team war trotz der Enttäuschung über die Niederlage aber positiv, was auch die mitgereisten Fans im Nachgang bestätigten!  Mit etwas mehr Glück im Abschluss und einer Handvoll weniger Ballverlusten wäre an diesem Tag viel mehr drin gewesen.

Die Verteidigung im Halbfeld stand wieder extrem gut und lies den Spielfluss des Gegners immer wieder brechen.Für die kommenden Ligaspiele wird weiter an der Abstimmung und den Freiwürfen gearbeitet. Die Trefferquote wird steigen da sind wir uns sicher!

#bulletsgo

 

Greizer SV Bullets I

# Spieler Position PKT REB STL BLK 2ER FGA FG% 3ER 3PA 3P% FWT FWV FT% OFF DEF FOULS
10Rico FrankePG20000000002450.0003
12Marcel HändelPF0000000000000000
14Niklas NutzPG2000100000000001
19Max MaruszczakPF / C0000000000020.0000
18Lucas HoyerSF12000600000000001
16Rene FröhlichC2000000000000003
21Justin TungerPF / C0000000000000000
11Michael WellertPF30001000001250.0000
20Christian WolfPF / C4000200000060.0000
13Martin HempelC150005001002633.3002
17Rober GeilerPF / C2000100000000002
 Gesamt 42000160010052025.00012

1. SSV Saalfeld

Position PKT REB STL BLK 2ER FGA FG% 3ER 3PA 3P% FWT FWV FT% OFF DEF FOULS
 0000000000000000
vs