Details

Datum Zeit League Saison
30. November 2019 15:00 Landesliga Herren Ost (Senioren; Liganr.: 1606) 2019/2020

Austragungsort

SH Regelschule Ostvorstadt Greiz
Dr.-Otto-Nuschke-Straße 7, 07973 Greiz, Deutschland

Ergebnisse

Mannschaft1234END
Greizer SV Bullets I188151657
Weida Baskets e.V.516161249

Zusammenfassung

Viele eurer Bulletsschützlinge erlernten genau hier, der Regelschule Greiz-Pohlitz ihr Basketball 1×1. Noch brisanter machte es die Sache, dass 2 ehemalige Bulletsspieler bei Weida in der Starting Five aufgeboten wurden.

Viertel 1

Motiviert wie selten zuvor, wollten wir dieses Spiel unbedingt für uns entscheiden. Da wir auch die restlichen Spieler des Gegners gut kennen, forderte Spielertrainer Hempel erstmals von Beginn an auf eine Manndeckung zu setzen.

Die Weida Baskets schienen auf dieses Scenario nicht wirklich vorbereitet zu sein und unsere Starter um Rico, Lucas, Robby, Martin und René warfen alles in die Waagschale. Weida kam dank unserer gewohnt starken Defensive, im ersten Viertel nie wirklich in Schwung. Uns gelang wiederum durch gutes Passspiel und daraus folgenden, offenen Würfen ein gutes Polster herauszuspielen. Nach 10 Minuten führten wir verdient 5 : 18.

Viertel 2

Im 2. Abschnitt brachten einige Wechsel ziemlich Unruhe in unser Spiel. Wie in den letzten Wochen schaffen wir es immer noch nicht konstant über 40 Minuten unsere maximale Leistung abzurufen. Wir nutzen unsere Freiräume viel zu selten und die erfahrenen Weidaer kamen Stück für Stück naher. Bis zur Halbzeit verkürzten sie unseren Vorsprung auf lediglich 5 Punkte. 21 : 26

Zur Halbzeit gab es einiges zu klären. Die Lautstärke beider Fanseiten machte es auf dem Platz unheimlich schwer zu , sodass es zu einigen Unstimmigkeiten kam.

Viertel 3

Viertel Nummer 3 war nun komplett auf Augenhöhe. Wir fanden wieder unseren Wurf, aber Weida stand dem in nichts nach. Die Gangart wurde ruppig, immer öfter kam es zu Nicklichkeiten auf dem Feld. Der Gegner verkürzte erneut minimal. 37 : 41

Erneut sollte es einen Krimi geben! Wieder muss das letzte Viertel die Entscheidung bringen.

Viertel 4

Weida startete etwas besser in den Schlussabschnitt. Kurzzeitig schafften sie es sogar die Partie auszugleichen.
Jetzt erhöhten wir die Frequenz im Zweikampfverhalten, das raubte dem Gegner letztlich die Kraft, die letzte Hoffnung und vor allem den letzten Nerv.
Am Ende musste der selbst ernannte Starspieler der Weida Baskets ( ich denke, ihr wisst wer gemeint ist) den Platz nach einer Tätlichkeit vorzeitig verlassen. Bei nur 5 erzielten Punkten, ging unsere Taktik dabei voll auf, den nervenschwachen Gast zu penetrieren, bis er die Geduld verliert.
Jetzt war es für uns ein relativ einfache Aufgabe, den Sieg über die Zeit zu bringen. Mit wichtigen Fastbreak Punkten, präzisen Freiwürfen und weiterhin sattelfester Defense verdoppelten wir unseren Vorsprung wieder und verlassen am Ende mit 49 : 57 den Platz als Sieger.

Fazit

Vor ohrenbetäubender Kulisse feiern wir dank einer erneut starken Verteidigung unseren 1. Auswärtssieg. Jeder Einzelne ging in diesem Spiel an sein Limit, dadurch konnten die guten Schützen der Weida Baskets niemals zur Entfaltung kommen. Offene Würfe waren Mangelware.
Unsere Offensive machte ebenfalls einen besseren Eindruck. Der Ball lief gut durch die eigenen Reihen bis der offene Mann gefunden wurde.

Viel Zeit zur Freude gibt es aber nicht. Am Sonntag müssen wir auswärts in Gera ran. Natürlich soll unsere Siegesserie dort nicht abreisen. Es gibt keinen Grund diesen Gegner zu unterschätzen, auch wenn der Start in die Saison nicht optimal verlief. Wir werden jedenfalls alles geben.

 

#BulletsGO

Greizer SV Bullets I

# Spieler Position PKT REB STL BLK 2ER FGA FG% 3ER 3PA 3P% FWT FWV FT% OFF DEF FOULS
6Lucas HoyerSF2000100000000001
7Rene FröhlichC50002000001250.0000
8Justin TungerPF / C0000000000000000
10Rico FrankePG0000000000000002
11Michael WellertPF6000200020.0300001
12Christian HoffmannPF / C2000100000000001
19Martin HempelC2200091900.00001250.0001
20Sebastian JänichPF / C0000000000000001
21Robby WolfrumPF1400051500.00001250.0003
36Marcel HändelPF600011100.00001250.0002
63Rober GeilerPF / C0000000000020.0002
 Gesamt 57000213700.0020.071070.00014

Weida Baskets e.V.

Position PKT REB STL BLK 2ER FGA FG% 3ER 3PA 3P% FWT FWV FT% OFF DEF FOULS
 0000000000000000
vs